Verbandsschuhe

Verbandschuh

Die serienmäßig hergestellten Verbandschuhe sollen frühzeitig die Gehfähigkeit bei der Notwendigkeit umfangreicher Verbände im Fuß/Beinbereich und gegebener Belastbarkeit des Restfußes herstellen und zum Schutz das Verbandes gegen äußere Einflüsse dienen.
Je nach Indikation und voraussichtlicher Einsatzdauer lassen sich sich unter5teilen in Verbandschuhe

- für eine mehrwöchige Verwendung (Kurzzeit)

- für eine mehr monatliche Verwendung (Langzeit)

Die Leistungspflicht das GKV erstreckt sich nur auf die Versorgung der operierten/verletzten Fußes (Einzelschuhversorgung).



Klicken Sie hier, um die Bilder zu vergrößern

Druckbare Version